Spielplatzgeräte

Unsere Spielplatzgeräte gibt es für alle Altersgruppen, von Kleinkindern bis Teenager, in einer großen Auswahl an kreativen und innovativen Bauten. Auf die Qualität sowie auf die Einhaltung höchster Sicherheitsstandards der Geräte legen wir besonderen Wert.

Normgerechte Produktion mit natürlichen Materialien

Unsere Spielgeräte bestehen hauptsächlich aus natürlichen Materialien, wie Robinien- und Lärchenholz sowie Stahl. Ergänzt werden die Geräte durch UV-beständiges und strapazierfähiges Polyesterseil und Herkulestau. Alle Geräte werden nach der Europäischen Norm DIN EN 1176 geplant und umgesetzt. Somit entsprechen sie den Ansprüchen für öffentliche Anlagen. 
Verschiedenste Bereiche unserer Freizeit profitieren von Kinderspielplätzen, z.B. Restaurants, Schwimmbäder, Parks, Kindergärten und Schulen. Um deren Angebot bestmöglich zu erweitern, planen wir unsere Spielplatzgeräte nach Ihren Wünschen und Gegebenheiten. 

Weitere Informationen anfordern

Projektablauf

Spielplatz Besichtigung

1) Projektstart

  • Besichtigung des Areals vor Ort oder anhand von Fotos und Plänen durch unseren Projektleiter
  • Festlegung der Eckdaten: Raum, Budget, Zeitrahmen
Spielplatzgeräte Skizze Entwurf

2) Konzept

  • Ideenerarbeitung zusammen mit der Designabteilung
  • Abwechslungsreicher und altersgerechter Spielwert
  • Effiziente Flächennutzung
  • Höchste Sicherheit
Spielanlage Visualisierung

3) Design

  • Erarbeitung und Präsentation erster visueller Vorschläge
  • Übermittlung einer Skizze oder einer technischen Zeichnung
Montage Spielgerät

4) Ausführung

  • Bau der Spielplatzgeräte in unseren eigenen Werkstätten in Handarbeit
  • Montage vor Ort durch unser Team
  • Bei Bedarf: Abnahme durch den TÜV

 

Individuelle Spielplatzgeräte

Ob Spielhäuser, Seilspiele oder Klettertürme, unsere kreativen Köpfe planen jeden Spielplatz und jedes Spielgerät individuell. In enger Absprache mit unseren Kunden passen wir jedes Spielplatzgerät seiner Umgebung an. Nur so kann ein kreativer Spielraum entstehen, in dem die Wünsche der kleinen und großen Kunden sowie die Gegebenheiten des Standorts berücksichtigt werden. Wir versuchen in der Regel, Seilgartenelemente als Spielgeräte zu adaptieren um die Kinder zu vielfältigen Bewegungsmustern zu animieren. Somit entstehen immer wieder neue, außergewöhnliche Kompositionen die Ihren Spielplatz zu etwas Besonderem machen. Auf Wunsch gestalten wir Spielbereiche zu verschiedenen Themen, zum Beispiel Piratenschiff, Wald oder Märchen. Dabei entstehen immer wieder neue Kompositionen wie beispielsweise ein Wasserspielplatz, eine Kugelbahn oder ein großer Abenteuerspielplatz mit bis zu 9 Meter hohen Klettertürmen, die durch verschiedenen Balance-Elemente verbunden sind und jedes Kind begeistern. 

Schildern Sie uns Ihr Anliegen

 

Inspektion nach DIN EN 1176

Nach der europäischen Norm für öffentlich zugängliche Spielplätze DIN EN 1176 müssen Spielplätze einmal jährlich einer Hauptinspekion durch einen zertifizierten Spielplatzprüfer unterzogen werden.
KristallTurm® beschäftigt TÜV-zertifizierte Spielplatzprüfer, die berechtigt sind eine solche jährliche Hauptinspektion durchzuführen.

Robinie

Das Holz der Robinie ist schwer und hart aber zugleich zäh und elastisch. Es hat eine äußerst hohe Widerstandsfähigkeit gegen Holzfäule und ist extrem undurchlässig für Flüssigkeiten. Somit ist es auch nach jahrzehntelangem Einsatz noch in bestem Zustand.

Stapel aus Robinie

Lärche

Das Holz der Lärche ist das schwerste und härteste europäische Nadelholz. Daher wird es häufig als Bauholz verwendet. Aufgrund des hohen Harzgehalts ist Lärchenholz besonders Wasser- und Fäulnisresistent und somit langlebig.


 

Spielplatz Kombination
Indoor Spielkombination
Visualisierung Spielplatz

 

Wippe Ensemble

Die Wippe Ensemble ist eine innovative Designer-Wippe für 2 oder 4 Personen, die gleichzeitig auf ihr Wippen können. Sie fördert durch Ihr außergewöhnliches Design Balance und Teamwork. Die vier Wippenarme greifen dabei so ineinander, dass immer die zwei diagonal gegenübersitzenden Personen in der Luft beziehungsweise am Boden sind.

Wippende Personen auf der 4-er Wippe
Foto der Wippe Ensemble

Holztiere

Unsere Holztiere ergänzen Spielplätze. Sie sind eine ideale Sitzgelegenheit für Kinder und auch für Eltern. Je nach Thema können andere Tiere gestaltet werden, um beispielsweise die afrikanische Wüstenlandschaft oder einen Bauernhof darzustellen. Pferde sind bei kleinen Kindern besonders beliebt aber auch andere Varianten wie Hirsch, Esel oder Zebra beflügeln die Fantasie.

  • Sitzhöhe: ca. 80 cm
  • Material: Lärche
tiere aus holz

Referenzprojekte

Spielschiff Atoll Achensee

Spielplatz Hussnhof

Kugelbahn Krün

In Maurach am Achensee, Österreich haben wir im Frühjahr 2018 das 31 Meter lange, ehemalige Passagierschiff MS St. Benedikt zum Kinderspielplatz umgebaut. Über Leitern, Kletternetze und Rampen kann das Schiff bestiegen werden. Ganz nach dem Thema „Schifffahrt“ wird auf dem Deck die Fahne gehisst und die Kinder können an dem großen Steuerrad auf dem Führerstand Kapitän spielen. Eine große Schiffsglocke und ein Anker, der eingezogen und herabgelassen werden kann, machen das Seefahrer-Feeling perfekt. Ebenso ist das gesamte Spielangebot außerhalb des Schiffs dem Thema angepasst. So gibt es einen Spielturm, der über eine Hängebrücke mit dem Schiff verbunden ist, sechs Schaukeln, die aus Bojen bestehen, auf die sich die Kinder setzen können, einen Sandkasten in Form eines Bootes und einen Flying Fox, bei dem die Kleinsten ebenfalls auf einer Boje von einem Podest zum Boden rutschen können. Außerdem wird ein Niedrigseilgarten mit insgesamt 20 Kletterelementen um das Schiff herum platziert. Die Elemente ähneln einem Hochseilgarten zum Balancieren oder Hangeln und fördern Gleichgewicht, Koordination und Geschicklichkeit. Abgerundet wird der Spielplatz durch einen sogenannten Vogelnestbaum, einem großen Stahlmast, an dem mehrere Nestschaukeln und Kletternetze befestigt sind.

Am Ferienhof Hussnhof im oberbayerischen Sachsenkam gibt es seit dem Frühjahr einen abwechslungsreichen Spielplatz inmitten einer idyllischen Landwiese. Um für alle Kinder vom Kleinkind bis in das frühe Jugendalter etwas bieten zu können, haben wir dort verschiedene Elemente eingesetzt. Für die Kleinsten gibt es ein kleines Spielhaus mit Kleinkindrutsche und Sandkasten. Für größere Kinder gibt es ein im Boden eingelassenes Trampolin sowie ein Klettergerüst aus Robinie und ein Baumhaus mit Spielturm und Rutsche. Abgerundet wurde der Spielplatz mit einem Flying Fox.

Auf dem Flößerspielplatz in Krün haben wir im Jahr 2018 eine Kugelbahn gebaut. Die Bahn besteht aus mehreren Stationen, die die Kugel auf dem Weg ins Ziel passieren muss. Zu Beginn wird die Kugel über eine Förderschnecke zum Start befördert. Von dort aus nimmt sie ihren Weg durch den Parcours. Die Kinder können die Kugel dabei verfolgen, umlenken oder stoppen. Am Ende angekommen gibt es einen Wackelkasten, der bewegt werden kann, um die Kugel durch das Labyrinth zu steuern. Außerdem gibt es ein Förderband, das die Kinder selbst per Hand betreiben können und die Kugel auf dem Band nach oben bewegen. Die Kugeln für die Bahn sind aus Buchenholz. Mit einem Durchmesser von 3 cm können sie für die Kinder nicht gefährlich werden. Die Besucher können die Kugeln an einem "Kaugummi-Kugelautomat" für einen Euro erwerben und der Erlös fließt zu 100 Prozent in die Erhaltung des Spielplatzes.